Ihr B&B-Traum beginnt hier

Bed & Breakfast eröffnen

Mit einem eigenen B&B beginnen

Worauf müssen Sie achten?

Bed & Breakfast eröffnen
Sie träumen von einem eigenen Bed & Breakfast. Sie möchten gerne nette Menschen empfangen und diese Ihr eigenes Haus, ein herrliches Frühstück und die Umgebung genießen lassen. Aber wie fangen Sie das an?

Wichtig ist, dass Sie Ihr B&B-Projekt von Anfang an richtig angehen. Das Eröffnen und Führen eines Bed & Breakfasts ist eine große Herausforderung. Sie bekommen mit allen Aspekten eines Kleinbetriebs zu tun. Sie investieren in Ihr B&B, kaufen Produkte ein, führen die Administration und stellen einen Marketingplan auf. Häufig benötigen Sie auch Bewilligungen oder die Zustimmung Ihrer Gemeinde. Und natürlich müssen Sie sich auch Fragen stellen wie: Was mache ich bei Stornierungen machen, wie sorge ich für meine Privatsphäre, welchen Zimmerpreis verlange ich?

Im Laufe der Zeit bekommen Sie Erfahrung und finden die Antworten auf diese Fragen selbst. Sie können auch viel von den B&B-Gründern lernen, die diesen Schritt vor Ihnen gewagt haben.

Ihr B&B im Internet findbar
Nach der richtigen Vorbereitung ist es endlich soweit: Ihr B&B öffnet seine Türen! Nun ist es wichtig, dass Ihr B&B so schnell wie möglich im Internet gefunden wird. Registrieren Sie Ihr Bed & Breakfast daher als Erstes auf Bedandbreakfast.eu, der größten B&B-Webseite der Welt.

Sie werden schnell die ersten Gäste empfangen, und diese werden eine Beurteilung schreiben. Spannend … was werden sie über Ihr B&B schreiben? Es versteht sich von selbst, dass es sauber und angenehm in Ihrem Bed & Breakfast ist und dass die Gäste ein herrliches Bett und ein reichhaltiges Frühstück genießen.

Dank Ihres persönlichen Einsatzes und kleinen Aufmerksamkeiten fühlen sich Ihre Gäste wirklich willkommen. Das kann ein Strauß frischer Blumen auf dem Tisch sein, ein freundliches Gespräch oder ein Begrüßungsdrink. Für Ihr Engagement bekommen Sie viel zurück: die große Befriedigung, wenn Ihre Gäste nach einem wunderbaren Aufenthalt ausgeruht und zufrieden abreisen.

Empfangen Sie die Tipps über das Eröffnen eines B&Bs:

Bed and Breakfast zu verkaufen

Überall in Europa werden fantastische Bed & Breakfasts zum Kauf angeboten. Sehen Sie sich doch einmal auf Bedandbreakfastforsale.eu um. Dort werden nicht nur bereits bestehende B&Bs angeboten, sondern auch Häuser, die sich für die Eröffnung eines B&Bs eignen, z. B. weil sie über mehrere Badezimmer verfügen. Die Gebäude werden durch B&B-Inhaber und Makler angeboten.

› Angebot ansehen

Bed & Breakfast Reservierungsmanager

Eröffnen Sie ein B&B und sind Sie auf der Suche nach einem Reservierungssystem? Wenn Sie Ihr Bed & Breakfast auf Bedandbreakfast.eu registrieren, erhalten Sie automatisch Zugang zu unserem ausführlichen Reservierungsmanager. So halten Sie an zentraler Stelle Ihren Verfügbarkeitskalender up to date und können neue Reservierungsanfragen beantworten. Haben Sie eine Anfrage erhalten? Reagieren ist mit nur einem Mausklick möglich. Tipp: Platzieren Sie unser Reservierungstool kostenlos auf Ihrer eigenen Website, sodass Besucher auch hier buchen können.

› Registrieren Sie jetzt Ihr B&B

Marktuntersuchung Bed & Breakfast

Wie viele Gäste empfängt ein durchschnittliches europäisches B&B pro Jahr, und wie lange bleiben die Gäste? Gibt es noch viele Bed & Breakfasts mit gemeinschaftlichen Sanitäreinrichtungen? In welchen Ländern erzielen B&Bs den höchsten Umsatz? Dies und mehr lesen Sie im Umfragebericht "Bed & Breakfast in Europa - Belegung, Umsatz und andere Kernzahlen" (PDF). Sollten Sie vorhaben, ein Bed & Breakfast zu eröffnen, dann bietet Ihnen dieser Bericht umfassende Informationen und Daten.

› Bericht bestellen (PDF)

Promoten Sie Ihr B&B ohne Kommission

Möchten Sie Ihr B&B im Internet bewerben, aber keine Kommission bezahlen? Bei Bedandbreakfast.eu bezahlen Sie einen festen jährlichen Betrag, egal, wie viele Buchungen Sie erhalten. So können Sie pro Jahr Hunderte Euros einsparen.

Ein einfaches Rechenbeispiel:
Nehmen wir an, eine Buchungsseite berechnet 12% Kommission. Bei einer Buchung in Höhe von z. B. € 62,50 bezahlen Sie dann € 7,50 Kommission. Haben Sie 10 Buchungen pro Monat, bezahlen Sie € 75,-- pro Monat, also € 900,-- pro Jahr.

Ein Eintrag auf Bedandbreakfast.eu ist viel günstiger. Für einen festen Betrag von nur € 75,-- exkl. MwSt. haben Sie einen Eintrag für das ganze Jahr. Umgerechnet sind das lediglich € 6,25 pro Monat, unabhängig von der Anzahl Buchungen. Doch rechnen Sie selbst; in fast allen Fällen ist Werbung für Ihr Bed and Breakfast auf Bedandbreakfast.eu die günstigste Wahl.

› Registrieren Sie jetzt Ihr B&B

Goldene Tipps für beginnende B&B-Inhaber

Lassen Sie Ihren Traum zu einem Erfolg werden

10 Tipps für die Eröffnung eines Bed & Breakfasts
Als weltweit größte B&B-Plattform haben wir bereits vielen Bed & Breakfasts mit unseren Tipps und Ratschlägen geholfen. Hier sind unsere 10 besten Tipps für Ihren Erfolg!

Tipp 1: Stellen Sie sich selbst die Frage: Wie gerne möchte ich dies tun?
Sie sind davon überzeugt: Ein eigenes B&B ist das, was ich will. Trotzdem ist es klug, sich vorher gut über die Motive klar zu sein. Sie müssen wirklich passioniert sein, wenn Sie in oder bei Ihrem eigenen Haus ein B&B eröffnen möchten. Sie werden nämlich sehr viel Zeit investieren und werden einen ziemlichen Teil ihrer Privatsphäre einbüßen. Es daher wichtig, dass Ihr eventueller Partner und/oder Kind(er) auch hinter Ihren Plänen stehen.

Tipp 2: Erstellen Sie einen Finanzplan
Untersuchen Sie die finanzielle und organisatorische Durchführbarkeit Ihrer B&B-Pläne. Wie viel Geld möchten Sie investieren, und wie hoch sollten Ihre Einkünfte sein? Stellen Sie eine Berechnung auf, in der nicht nur die einmaligen Kosten, sondern auch die festen Kosten aufgeführt sind, beispielsweise die der Versorgungsinfrastruktur (Gas, Wasser etc.) und Versicherungen. Im ersten Jahr werden Sie wahrscheinlich noch keine großen Einkünfte mit Ihrem B&B erzielen. Sorgen Sie daher für einen finanziellen Puffer.

Tipp 3: Kontrollieren Sie, ob für das Gebäude spezielle Bedingungen gelten
Gelten für Ihr Gebäude kommunale Bedingungen, die erfüllt werden müssen, wenn Sie ein B&B darin eröffnen möchten? Es ist wichtig, dies vor dem (Um)Bau oder der Einrichtung herauszufinden. Nichts ist frustrierender als einen hervorragend renovierten Boden herauszureißen, weil nach Meinung eines Beamten die Decke vier Zentimeter zu niedrig ist!

Tipp 4: Bestimmen Sie, was Sie sein möchten
Stellen Sie sich die Frage: Durch welche Einrichtungen oder Ausstattung soll sich mein Bed & Breakfast von der Konkurrenz abheben? Bieten Sie Wellness-Einrichtungen an oder können Gäste bei Ihnen auf einem Bauernhof übernachten? Auch eine wichtige Frage: Welche Gäste möchten Sie empfangen? Familien, Doppelverdiener ohne Kinder, Ü50, Senioren? Je konkreter Sie diese Zielgruppe umschreiben können, desto zielgerichteter können Sie Ihre Werbung darauf abstimmen.

Tipp 5: Seien Sie persönlich
B&Bs mit einer persönlichen Ausstrahlung sind auf Bedandbreakfast.eu am beliebtesten. Haben Sie daher keine Angst davor, Ihrem B&B einen persönlichen Stempel aufzudrücken: Gerade das finden Gäste gut. Versuchen Sie, bei der Einrichtung originell zu sein und lassen Sie Ihre Interessen und Hobbys darin zurückkommen. Zeigen Sie auch Interesse an den Gästen. Nehmen Sie sich ruhig die Zeit für ein Gespräch und haben Sie keine Angst, Sie selbst zu sein.

Tipp 6: Konzentrieren Sie sich (auch) auf Geschäftsreisende
Immer mehr Unternehmen entdecken Bed & Breakfasts als Übernachtungsform. Eine Chance, die Belegung Ihres B&Bs in den weniger besetzten Tagen in der Woche oder in der Winterzeit zu erhöhen. Laden Sie beispielsweise einmal die Sekretärinnen von Firmen in der Umgebung ein und stellen Sie Ihr Bed & Breakfast vor. Sorgen Sie dann allerdings auch dafür, dass Ihr B&B für Geschäftsreisende richtig ausgerüstet ist. Bieten Sie auf jeden Fall kostenloses Internet an und stellen Sie einen Schreibtisch in das Gästezimmer.

Tipp 7: Unterschätzen Sie den erforderlichen Zeitaufwand für Ihr B&B nicht
Als B&B-Inhaber müssen Sie etwa 10 Monate im Jahr tagein und tagaus Ihren Gästen zur Verfügung stehen. Oft kommen Gäste später als angekündigt, wodurch Sie nicht aus dem Haus können. Vor allem, wenn Ihr B&B gut läuft, kann es sehr stressig sein. In der Hauptsaison kann es passieren, dass vier bis fünf Monate lang jeden Tag Gäste an- und abreisen. Gönnen Sie sich daher nach einer stressigen Zeit selbst einen Urlaub, um Ihre Batterien aufzuladen.

Tipp 8: Sorgen Sie dafür, dass Sie genügend Privatsphäre haben
Als B&B-Inhaber müssen Sie unbedingt für sich und Ihre Familie Privatsphäre einbauen. Die meisten B&Bs bieten einen separaten Eingang und eigene Sanitäreinrichtungen für Gäste an. Sorgen Sie auf alle Fälle für Privaträume und ein abgeschirmtes Stück vom Garten, in dem Sie sich manchmal ungestört zurückziehen können.

Tipp 9: Bieten Sie beim Frühstück Regionalprodukte an
Gäste finden es sehr schön, wenn beim Frühstück handgemachte und frische Regionalprodukte auf den Tisch kommen, am liebsten vom eigenen Grundstück oder vom Hofladen um die Ecke. Bieten Sie daher (biologische) Regionalprodukte beim Frühstück an und erzählen Sie, woher diese stammen. So wird auch das Frühstück für Ihre Gäste zu einer besonderen Erfahrung!

Tipp 10: Ein guter erster Eindruck ist wichtig
Es klingelt, es stehen Gäste vor der Tür! Jetzt kommt es auf Ihre Fähigkeiten als Gastgeberin oder Gastgeber an. Sorgen Sie dafür, dass sich die Gäste sofort willkommen fühlen. Heißen Sie sie herzlich willkommen, bieten Sie ihnen einen Begrüßungsdrink an und führen Sie sie durch ihr B&B. Stellen Sie ein Strauß Blumen auf den Tisch, damit sich Ihre Gäste zuhause fühlen. Gerade an diese kleinen Aufmerksamkeiten werden sich Ihre Gäste erinnern und in begeisterten Bewertungen angeben.

Fanden Sie unsere Tipps hilfreich? In unserem Newsletter für beginnende B&B-Unternehmer gehen wir ausführlich auf die Führung eines Bed & Breakfasts ein. Und auch, wie Sie mit Online-Marketing Ihren Umsatz schnell erhöhen können, lernen Sie hier.

Empfangen Sie die Tipps über das Eröffnen eines B&Bs › B&B Starter-Newsletter abonnieren
//bbimages.eu
privatzimmer